Von der Natur. Für die Natur.


NADU Naturdünger ist ein 100%organisch-ökologischer Naturdünger aus fermentierter Biomasse einer Biogasanlage. Er enthält alle wichtigen Nährstoffe, die Pflanzen für ein gesundes, nachhaltiges Wachstum benötigen.

Alle Merkmale, die NADU besonders machen, auf einen Blick:

  • 100% organischer, fermentierter Öko-Dünger
  • Komplett aus Bio-Reststoffen gewonnen
  • Enthält mindestens 60% humusbildende Substanzen
  • Herstellung durch natürliche Fermentation 
  • Ohne Tiermehl
  • Pelletiert und als loses, humusartiges Substrat erhältlich
  • Durch die maximale Natürlichkeit unbedenklich für Kinder und Tiere

Die Vorteile für Sie und Ihre Pflanzen.

Unser Naturdünger hält vielfältige Vorteile für Sie und Ihren Garten bereit:

  • Intensivere Blütenentwicklung
  • Gesundes Wachstum
  • Kräftige, große Früchte
  • Staubfrei und geruchsarm
  • Sicher bei der Dosierung, sparsam im Verbrauch
  • Natürliche Langzeitwirkung 

Wir wollen dazu beitragen, die vorhandenen Ressourcen auf unserer Erde noch nachhaltiger zu nutzen. Das bedeutet, in Kreisläufen zu denken und zu handeln – ganz so wie es die Natur uns täglich vormacht. Deshalb gewinnen wir aus vorhandener Biomasse durch mikrobielle Fermentation den wertvollen NADU Naturdünger, der seinen Weg wie- der zurück zu den Pflanzen findet und für natürliches Wachstum sorgt. Der Stoffkreislauf ist zu 100% geschlossen. Getreu unserem Motto: „Von der Natur – für die Natur.

Dipl-Agr.-Ing. Thomas Karle Hersteller von NADU Naturdünger


NADU Naturdünger entsteht aus einem 100% geschlossenen Stoffkreislauf. 

Bei Weinbauern, Gärtnereien, Obst- und Gemüse verarbeitenden Firmen, sowie landwirtschaftlichen Betrieben entstehen vielfache Bioreststoffe. Diese sind zum Beispiel Weintrester, Grasschnitt, Gemüse- und Obstreste oder Gülle.

Diese Reststoffe müssen entsorgt werden. Wir können diese wertvolle Ressource jedoch mehrmals nutzbar machen! So geht’s:

  1. Der Abfall wird in einem kontrollierten, mikrobiellen Prozess unter Luft- abschluss (Fermentation) umgewandelt. Es entsteht Biomethan.
  2. Mit Biomethan wird Energie produziert: Bio-Strom und Bio-Wärme für das eigene Dorf Füßbach – das damit ganz nebenbei erstes Bio-Energie-Dorf im Main-Tauber-Kreis wurde.
  3. Das fermentierte, sehr nährstoffreiche Gärprodukt wird mithilfe der Sonnenenergie getrocknet und zu NADU Naturdünger pelletiert.

Aus lokalem Bioreststoff wird Bio-Strom, Bio-Wärme und Naturdünger, der seinen Weg zurück zu den Pflanzen findet. Der Stoffkreislauf ist vollständig geschlossen. 


Bald mehr!

Wir befinden uns gerade im Neuaufbau eines Webauftrittes sowie in der Planung neuer Vertriebsmöglichkeiten. Daher ist unsere Website derzeit eingeschränkt was Informationen und Support angeht. 


Möchten Sie uns in der Zwischenzeit direkt kontaktieren, dann wenden Sie sich gerne an info@nadu-naturduenger.de. 


NADU Naturdünger ist ein Produkt der Agro Energie Hohenlohe GmbH & Co. KG, betrieben durch Dipl-Agr.Ing. Thomas Karle.